Home2020August 2020 - Lutz Braun - Family Business Consulting - Strategie-, Nachfolge-, Führungsberatung für Familienunternehmen

Der Strategie-, Nachfolge- und Führungs-Blog
https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Form 3: Nicht loslassen Hier bleibt der Übergeber der Hauptverantwortliche, der Nachfolger füllt nur eine Statistenrolle aus. Diese Form ist für den Nachfolger demotivierend. Mehr dazu finden Sie im E-Book „Ich will Unternehmer werden“ in meiner Online-Bibliothek https://www.lutzbraun.com/online-bibliothek/ Falls Sie Unterstützung benötigen, rufen Sie mich einfach an unter der 07131/2068050 oder schreiben Sie mir eine...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/10/lb_gedanken-zu.jpg

Der Fachkräftemangel trifft Familienunternehmen besonders hart. Branchenübergreifend suchen Firmen händeringend IT-Experten. Anstatt daran zu verzweifeln, sollten Verantwortliche kreative Lösungen suchen. Ein Denkanstoß. https://www.springerprofessional.de/recruiting/employer-branding/drei-kniffe-gegen-den-fachkraeftemangel/18118176

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2020/08/banner-unternehmerblog.png

Diese Frage kann sich sowohl die abgebende als auch die nachfolgende Generation stellen. Vor einer Unternehmensnachfolge stehen Emotionen im Raum, deren Sie sich bewusst werden müssen. Deshalb ist es Ihre erst „Hausaufgabe“, sich die Frage zu stellen, welche Gefühle aufgrund einer möglichen Nachfolge bei einem selbst ausgelöst werden. Warum haben Unternehmer Angst, an die Zeit...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Form 2: Mal mehr, mal weniger Hier findet kein richtiger Übergang statt. Mal führt der Übergeber, dann wieder der Nachfolger. In dieser Form entsteht aller Voraussicht nach keine klare Führung. Mehr dazu finden Sie im E-Book „Ich will Unternehmer werden“ in meiner Online-Bibliothek https://www.lutzbraun.com/online-bibliothek/ Falls Sie Unterstützung benötigen, rufen Sie mich einfach an unter der...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Form 1:  Der abrupte Übergang Der Tag X ist wie bei einem Unternehmenskauf klar und der Nachfolger ist ab diesem Tag auf sich alleine gestellt. In den meisten Fällen ist das eher unerwünscht, es kommt aber z.B. bei Notfällen oder auch beim Tod der abgebenden Generation vor. Mehr dazu finden Sie im E-Book „Ich will...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Eine Fortführungsplanung beginnt bereits dann, wenn Sie das Unternehmen selbst übernehmen oder gründen. Denken Sie bereits frühzeitig daran, wie es mit Ihrem Unternehmen nach Ihnen weitergehen soll. Verankern Sie diese Fortführungsplanung bereits in der Unternehmenskultur. Mit dieser Verankerung ist die Fortführung Bestandteil der Familie und der Mitarbeiter. Die Fortführungsplanung ist Bestandteil für den zukünftigen und...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/07/lb_once-in-a-while.jpg

Erfolg durch Delegation „Unser Maßstab ist Ihr Erfolg – so lautet unser Leitspruch“, sagt Lutz Braun, Geschäftsführer von BF Scale Consulting. „Am Ende zählen der Erfolg und die durch ihn geschaffenen Werte. Deshalb richten wir unsere Arbeit konsequent erfolgsorientiert aus, sei es Beratung, Coaching oder Mentoring.“ In persönlichen Gesprächen wird zunächst der individuelle Bedarf des...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Eine frühzeitige Fortführungsplanung ist entscheidend für den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens. Denken Sie mit 50 oder vorher ans danach, was passiert im Fall der Fälle mit Ihrem Unternehmen? Wer führt das Unternehmen, wenn Sie eine Zeitlang ausfallen? Haben Sie auch privat vorgesorgt? Weiß Ihre Familie Bescheid? Der Notfallkoffer ist ein Teil der Fortführungsplanung Ihres Unternehmens....