HomeAuthorLutz Braun, Author at Lutz Braun - Family Business Consulting - Strategie-, Nachfolge-, Führungsberatung für Familienunternehmen

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2020/08/banner-unternehmerblog.png

  Haben Sie bereits „Folge 5: Die Unternehmensbewertung bei der Unternehmensnachfolge?“ gelesen? Hier nochmals der Link zum ersten Blogbeitrag der Blogreihe zum Thema Nachfolge. Sobald Sie an die Unternehmensnachfolge denken, sollten Sie auch die Strategie des Unternehmens hinterfragen. Denn bei der Nachfolge oder bei einem Verkauf des Unternehmens geht es um die Zukunft. Es ist...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2020/08/banner-unternehmerblog.png

  Haben Sie bereits „Folge 4: Kennen Sie die IST-Situation Ihres Unternehmens?“ gelesen? Hier nochmals der Link zum ersten Blogbeitrag der Blogreihe zum Thema Nachfolge. Es gibt mehrere Gründe, ein Unternehmen zu bewerten – die Unternehmensnachfolge ist einer. Dabei ist es zuerst einmal zweitrangig, ob Sie das Unternehmen an Ihre Kinder übergeben oder es verkaufen...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Form 6: Interim Diese Form kommt dann vor, wenn Nachfolger aus der Familie noch zu jung sind oder noch nicht bereit, der Übergeber aber aus Altersgründen oder aus anderen Gründen früher ausscheiden muss. Aus diesem Grund wird ein Interims-/Fremdgeschäftsführer für einen gewissen Zeitraum eingesetzt, bis der Nachfolger die Führung übernimmt. Mehr dazu finden Sie im...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2020/08/banner-unternehmerblog.png

Haben Sie bereits „Folge 3: Stolpersteine bei der Unternehmensnachfolge“ gelesen? Hier nochmals der Link zum ersten Blogbeitrag der Blogreihe zum Thema Nachfolge. Bevor Sie die Zukunft Ihres Unternehmens gestalten, sollten Sie zuerst das IST kennen. Und? Kennen Sie es? Wann haben Sie das letzte Mal Ihr Unternehmen ganzheitlich analysiert? Viele Unternehmer passen Teile der Strategie...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Form 5: Beratendes Tandem Diese Form ähnelt Form 4. Allerdings scheidet der Übergeber nicht gänzlich aus, sondern übernimmt ab einem gewissen Zeitpunkt eine beratende Rolle im Hintergrund. Die Führung hat aber der Nachfolger. Mehr dazu finden Sie im E-Book „Ich will Unternehmer werden“ in meiner Online-Bibliothek https://www.lutzbraun.com/online-bibliothek/ Falls Sie Unterstützung benötigen, rufen Sie mich einfach...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2020/08/banner-unternehmerblog.png

  Haben Sie bereits „Folge 2: Für den Fall der Fälle: Was komm in Ihren Notfallrucksack?“ gelesen? Hier nochmals der Link zum ersten Blogbeitrag der Blogreihe zum Thema Nachfolge. Die Planung der Nachfolge oder besser gesagt, die Planung der Fortführung des Unternehmens wird von Anfang an durch Stolpersteine begleitet. Schon wenn Sie da Unternehmen gründen...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Form 4: Klares Tandem Diese Form ist empfehlenswert. Hier ist ganz klar geregelt, dass der Nachfolger immer mehr Führungsverantwortung übernimmt. Es ist außerdem ein Zeitpunkt festgelegt, an dem Übergeber ausscheidet. Mehr dazu finden Sie im E-Book „Ich will Unternehmer werden“ in meiner Online-Bibliothek https://www.lutzbraun.com/online-bibliothek/ Falls Sie Unterstützung benötigen, rufen Sie mich einfach an unter der...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/09/lb_monday-post.jpg

Form 3: Nicht loslassen Hier bleibt der Übergeber der Hauptverantwortliche, der Nachfolger füllt nur eine Statistenrolle aus. Diese Form ist für den Nachfolger demotivierend. Mehr dazu finden Sie im E-Book „Ich will Unternehmer werden“ in meiner Online-Bibliothek https://www.lutzbraun.com/online-bibliothek/ Falls Sie Unterstützung benötigen, rufen Sie mich einfach an unter der 07131/2068050 oder schreiben Sie mir eine...

https://www.lutzbraun.com/wp-content/uploads/2019/10/lb_gedanken-zu.jpg

Der Fachkräftemangel trifft Familienunternehmen besonders hart. Branchenübergreifend suchen Firmen händeringend IT-Experten. Anstatt daran zu verzweifeln, sollten Verantwortliche kreative Lösungen suchen. Ein Denkanstoß. https://www.springerprofessional.de/recruiting/employer-branding/drei-kniffe-gegen-den-fachkraeftemangel/18118176