Regeln im Bewerbungsprozess
  • 10. Juli 2020
Ein optimaler Bewerbungsprozess ist entscheidend, um die richtigen Mitarbeiter zu finden. Dazu zählen nicht nur passende Stellenanzeige oder ein gut vorbereitetes Vorstellungsgespräch, sondern auch die Rahmenbedingungen. Legen Sie Regeln fest, um im Bewerbungsprozess angemessen reagieren zu können. Diese Regeln sollten an alle am Bewerbungsprozess Beteiligte kommuniziert werden. Folgende Fragen geben Anhaltspunkte, wie solche Regeln aussehen sollten und wie man sie festlegt. Natürlich können sie auch noch ergänzt werden:
  • Welche Unterlagen erwarte ich von Bewerbern?
  • Was würde ich als Bewerber von einem Unternehmen erwarten?
  • Soll eine Bewerbung bei Ihnen online, per Post oder über ein Portal erfolgen?
  • In welchem Zeitraum wird einem Bewerber nach Eingang seiner Unterlagen geantwortet?
  • Welche Informationen erhalten Bewerber von uns?
  • Welche Fragen könnten vorab telefonisch von Bewerbern gestellt werden? Wer beantwortet diese und mit welchen Vorgaben?
  • Wo finden die Vorstellungsgespräche statt? Wer ist seitens des Unternehmens dabei?
Präsentieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber, denn auch Sie machen Werbung für Ihr Unternehmen, nicht nur der Bewerber für sich selbst.

Kontakt

  • 49 (0) 7131 206 80 50
  • info@lutzbraun.com
  • BF Scale Consulting GmbH Erlachstraße 50 D-74223 Flein

Neueste Beiträge

GmbH mit der digitalen Währung YEM

ZU VERKAUFEN: GmbH mit der digitalen Währung YEM Das Vermögen dieser GmbH besteht aus der digitalen Währung YEM. YEM ist die erste rechtlich anerkannte Blockchain-basierte digitale Währung der Welt. Sie wird bereits von diversen Unternehmen, Institutionen und...

Anforderungen an den/die Unternehmensnachfolger/in

Kennen Sie überhaupt die Anforderungen an Ihre/n Nachfolger/in? Die Suche nach einem Unternehmensnachfolger gestaltet sich oft ungleich schwerer als die Suche nach neuen Mitarbeitern. Genau aus diesem Grund ist es extrem wertvoll, ein Anforderungsprofil für den...