Multi Cloud – die Lösung für Ihr Unternehmen?
  • 14. Dezember 2020
„Cloud Computing“ bedeutet, dass die Infrastruktur wie z.B. Speicher oder Software in einem globalen Netzwerk gesichert sind und von überall mit internetfähigen Geräten abgerufen werden können. Somit ist es für Unternehmen nicht mehr zwingend erforderlich, einen eigenen Server oder einen großen Speicher bereit zu stellen. Das Einzige, was noch benötigt wird, ist eine funktionierende Internetverbindung. Wer mit Clouds arbeiten möchte, kann diese unkompliziert bei einem externen Cloud-Anbieter speichern lassen. Bei einer sogenannten „Public Cloud“ werden die Daten auf externen Servern der gewählten Anbieter bereitgestellt. Es besteht die Möglichkeit nur einen einzelnen Cloud-Anbieter einzubinden oder aber mehrere Anbieter zu wählen. Dann spricht man von einer Multi-Cloud-Lösung. Dabei wählt man Office-Programme eines Anbieters, kauft ERP-Lizenzen eines anderen und speichert die Daten bei einem Dritten Anbieter. Bei einer Multi-Cloud-Lösung gibt es wirtschaftliche, technische und organisatorische Herausforderungen (wie z.B. Datenschutz, Sicherheit, Compliance und Komplexität) sowie die Integration in die Infrastruktur. Im Vorfeld benötigt man eine Bedarfsanalyse, gefolgt von einer Machbarkeitsstudie (Proof-of-Concept) und im Anschluss der Migration der neuen Lösung. Falls Sie eine Multi-Cloud-Lösung anstreben, sollten Sie sich überlegen, inwieweit Ihr Unternehmen im Stande ist, diese zu implementieren. Bedenken Sie Vorfeld:
  • Welche Kosten kommen auf mich zu? Ist diese Lösung wirtschaftlich?
  • Wie sieht unsere Infrastruktur aus? Laufen bereits Cloud-Lösungen?
  • Wie sieht die Planung der nächsten Jahre aus? Welche Anforderungen können dabei für die Multi-Cloud-Lösung noch entstehen? Inwieweit muss diese mitwachsen?
Falls Sie sich für die Umsetzung einer Multi-Cloud-Lösung entscheiden, gehen Sie unbedingt Schritt für Schritt vor.

Kontakt

  • 49 (0) 7131 206 80 50
  • info@lutzbraun.com
  • BF Scale Consulting GmbH Erlachstraße 50 D-74223 Flein

Neueste Beiträge

GmbH mit der digitalen Währung YEM

ZU VERKAUFEN: GmbH mit der digitalen Währung YEM Das Vermögen dieser GmbH besteht aus der digitalen Währung YEM. YEM ist die erste rechtlich anerkannte Blockchain-basierte digitale Währung der Welt. Sie wird bereits von diversen Unternehmen, Institutionen und...

Anforderungen an den/die Unternehmensnachfolger/in

Kennen Sie überhaupt die Anforderungen an Ihre/n Nachfolger/in? Die Suche nach einem Unternehmensnachfolger gestaltet sich oft ungleich schwerer als die Suche nach neuen Mitarbeitern. Genau aus diesem Grund ist es extrem wertvoll, ein Anforderungsprofil für den...