Lutz Braun's FAQsSie haben Angst davor, den richtigen Nachfolger auszuwählen?

12. Juni 2020

Sie haben Angst davor, den richtigen Nachfolger auszuwählen?

„Diese Angst werden Sie nicht los. Denn woher sollten Sie bei der Übergabe wissen, ob der Nachfolger in der Lage ist, das Unternehmen erfolgreich weiter zu führen. Natürlich haben Sie sich Gedanken gemacht, welches Profil der Nachfolger haben sollte. Die Kompetenzen eines externen Nachfolgers sollten zu Beginn schon mehr oder weniger vorhanden sein, um die Firma zu übernehmen. Seine Kompetenzen sollten dem Profil entsprechen. Im Gegensatz dazu können Sie Ihre Kinder formen, fördern und fordern. Es ist nicht zwingend, dass sie bei der Übergabe schon ausgeprägte Kompetenzen haben. Ihre Kinder entwickeln sich im Unternehmen und Sie sind dabei. Natürlich sollten auch Ihre Kinder eine Grundlage haben, auf der es sich aufbauen lässt. Außerdem können Sie Ihren Kindern schon von Anfang die Werte der Familie und des Unternehmens weitergeben und vorleben. So können Ihre Kinder in etwa da weitermachen, wo Sie aufgehört haben. Was Sie aber unbedingt verstehen müssen, ist, dass Ihre Kinder auch Freiheiten benötigen, um sich ins Unternehmen einzubringen. Sie möchten zeigen, was Sie können. Lassen Sie sie Fehlentscheidungen treffen, ohne immer dazwischenzufunken. Geben Sie ihnen die Freiheiten, die Sie brauchen.“

Mehr Fragen und Antworten finden Sie im EBook „Wie Sie Ihre Unternehmensnachfolge richtig planen“

Ihr Lutz Braun

Kostenloses Webinar

„Die 3 Erfolgsfaktoren der Unternehmensnachfolge“