Der Unternehmer-BlogFührung - aber richtig - Lutz Braun

26. Oktober 2021

Bevor ich mit dem 1. Modul „Die lange Reise der Mitarbeiter“ beginne, erzähle ich Ihnen, warum ich mich mit Führung auskenne.

Warum kenne ich mich mit Führung aus?

Als ich 2003 die Geschäftsführung unseres Familienunternehmens übernommen habe, hatte ich noch keinerlei Erfahrung in der Führung. Ich habe damals viele Fehler, aber auch vieles richtig gemacht. Da die Übergabe langsam verlief, übernahm ich auch langsam die Führungsverantwortung. Mein Vorbild war unter anderem mein Vater, wobei ich ihn nicht blind nachahmte, sondern versuchte auf meine Art zu führen. Aber ich fragte mich immer, wie ich auf Grundlage meiner mehr oder weniger kopierten oder in der Praxis erlernten Führungskompetenzen meine Führungsqualitäten verbessern konnte. Wie lernte ich das Handwerkszeug noch schneller und gründlicher und nicht nur durch learning by doing? Aus diesem Grund besuchte ich Seminare zum Thema Führung und bildete mich durch eine Führungsausbildung weiter. Zudem setzte ich das Gelernte sofort im Unternehmen um. Nicht, dass ich dadurch all meine Fehler ausmerzte – denn jeder macht Fehler – aber ich war sicherer, in dem was ich tat.

Ein Beispiel waren die jährlich stattfindenden Mitarbeitergespräche. Mir fiel es bei einigen Mitarbeitern oder auch Bereichen schwer, Ziele zu formulieren und auch Ziele überhaupt zu benennen. Mit der Zeit lernte ich, wie ich das umsetzen sollte und auch, wie ich die Ziele mit den Mitarbeitern zusammen vereinbaren konnte. Hiervon profitierte ich, weil ich sicherer war und auch die Mitarbeiter, weil sie motiviert an die Zielsetzung gingen. Und da ich das jahrelang bei vielen Mitarbeitern umgesetzt habe, bin ich in der Lage, Ihnen mehr zum Thema Führung zu erzählen.

Wie profitieren Sie von meinem Wissen?

Neben Seminaren zum Thema Führung habe ich auch Bücher gelesen. Und genau aufgrund dieses Wissens zeige ich Ihnen auf, worauf es bei der Führung ankommt. Die große Herausforderung für mich liegt daran, Ihre Erwartungen zu übertreffen, auch wenn das über ein paar Blogbeiträge zu viel verlangt sein könnte.

Sobald die Reihe „Führung – aber richtig“ vorbei ist, werde ich das gesamte Wissen für Sie in einem E-Book zusammenfassen. Aber auch wenn das E-Book gratis ist, soll es trotzdem einen Mehrwert für Sie darstellen und Sie weiterentwickeln.

Führung ist allgegenwärtig. Niemand ist perfekt, aber mit kleinen Schritten in die richtige Richtung können Sie vielleicht schon bald folgende Fragen positiv beantworten:

  • Würden Sie es nicht optimal finden, wenn auch Ihre Mitarbeiter hinter der kommenden Veränderung stehen?
  • Möchten Sie nicht auch, dass Ihr Unternehmen auch Monate ohne Sie funktioniert?
  • Möchten Sie auch eine bessere Work-Life-Balance und mehr Freizeit?
  • Wie schön wäre es für Sie, Ihren Lebensinhalt auch außerhalb der Firma zu füllen?

Auch wenn Sie sich zum Ziel gesetzt haben, sich selbst mehr aus dem Unternehmen herauszunehmen und Ihre Mitarbeiter so weiterzuentwickeln, dass diese selbständig arbeiten können und aufgeschlossen für Veränderungen sind, müssen Sie das erstmal umsetzen. Sie benötigen Zeit, Erfahrung, Wissen aus Büchern und Seminaren, um das Handwerkzeug zu lernen. Es gibt einfach heutzutage sehr viele Informationen, die zu filtern frustrierend sein können. Genau aus diesem Grund fasse ich ein Teil meines Wissens später kompakt in einem E-Book zusammen.

Sie erfahren…

  • wann Führung überhaupt beginnt?
  • welche Rolle Mitarbeiter bei der Führung spielen?
  • was Führung ausmacht?
  • wie Sie Führung lernen können?
  • warum Führung auch für die Vorbereitung der Unternehmensnachfolge wichtig ist?

Weitere Informationen zum Thema Nachfolge, Führung und Strategie finden Sie in meiner Online-Bibliothek.

Sollten Sie bereits Fragen haben, rufen Sie mich einfach unter der 07131/2068050 an oder schreiben Sie mir eine E-Mail an info@lutzbraun.com. Danke.

Online Bibliothek

E-Books, Webinare, Planer – alles rund um Strategie, Nachfolge und Führung